Aktuelle Spielberichte Winterrunde 2016-2017, Herren 40, Ruhr-Lippe Liga
15.01.2017 TC Grüningsweg - SC Buer Hassel 2:4
Wichtiger 4:2 Auswärtssieg für unsere Herren 40

Einen nicht unbedingt zu erwartenden Auswärtssieg gab es für unsere Herren 40 am 5. Spieltag beim TC Grüningsweg.
Nach den Einzeln führte die Mannschaft bereits, nach Siegen von Stephan Urbainski, Meik Kretschmer und Stefan Bienk, mit 3:1. Lediglich Carsten Rieck musste sich an Position 1 knapp in 2 Sätzen geschlagen geben.
In den anschließenden Doppeln gewannen Carsten Rieck und Stephan Urbainski souverän in
2 Sätzen und sicherten somit dem Team den entscheidenden Punkt zum Gesamtsieg.
Das 2. Doppel mit Meik Kretschmer und Stefan Bienk musste sich leider knapp im Match-Tiebreak geschlagen geben.

Das nächste Heimspiel findet am 11.02.2017 um 14:00 Uhr in Westerholt gegen die
TG Rot-Weiß Hattingen statt.

11.12.2016 TC HW Gladbeck - SC Buer Hassel 3:3
Ein Unentschieden gab es für unsere Herren 40 am letzten Spieltag im Jahr 2016 beim
TC HW Gladbeck.
Dabei sah es nach den gespielten Einzeln schon nach einem Sieg für unsere Herren aus.
Carsten Rieck gewann gegen Antonius Schniering mit 6:3 6:1, Markus Horstmann gewann mit
4:6 6:3 und 10:8 gegen Henning Keimer und Stefan Bienk gewann gegen Markus Liedmeier mit
6:3 1:6 und 10:6. Nur Stephan Urbainski verlor sein Einzel gegen Martin Czechowski mit
4:6 7:6 und 5:10.
So ging es mit einer 3:1 Führung in die abschließenden Doppel.
Dort lief es allerdings alles andere als gut.
Carsten Rieck musste verletzungsbedingt kurzfristig passen, so dass Berd Hein zum Glück einspringen konnte. Stephan Urbainski/Stefan Bienk unterlagen in Ihrem Doppel gegen
Martin Czechowski/Henning Keimer mit 5:7 4:6 genau so wie Markus Horstmann/Bernd Hein gegen Antonis Schniering/Christian Rolke 4:6 2:6.
 
Das nächste Spiel findet am 15.01.2017 um 11:00 Uhr beim TC Grünningsweg statt.
 
Wir wünschen allen Mitgliedern und Ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2017.
   
26.11.2016 TC Kamen-Methler - SC Buer Hassel 5:1
Auswärtsniederlage
 
Nichts zu holen gab es für die Herren 40 beim Auswärtsspiel beim TC Kamen-Methler.
1:5 hieß es am Ende des Tages fast gegen Mitternacht! Das Spiel begann allerdings auch erst
um 18:00 Uhr.
Carsten Rieck verlor sein Einzel gegen David Dege nach hartem Fight mit 6:7 und 6:7 denkbar knapp. Einen schwachen Tag erwischte Stephan Urbainski im Spiel gegen Christoph Nölken und verlor völlig verdient mit 3:6 2:6. Auch nicht besser verlief das Spiel von Meik Kretschmer gegen Stephan Dege, in dem Meik am Ende mit 1:6 und 2:6 verlor. Nur Markus Horstmann behielt in seinem Spiel gegen Uwe Zilian die Oberhand und gewann mit 6:4 6:2.
 
Auch die abschließenden Doppel gingen verloren.
Carsten Rieck/Stephan Urbainski verloren gegen David Dege/Christoph Nölken mit 3:6 und 3:6. Ebenfalls glatt unterlagen Meik Kretschmer/Stefan Bienk gegen Stephan Dege/Uwe Zilian 2:6 3:6.
 
Das nächste Spiel der Herren 40 findet am 11.12.2016 um 13 Uhr beim TC HW Gladbeck statt.
   
12.11.2016 SC Buer Hassel - TC Freigrafendamm 2:4
Heimniederlage
 
Mit 2:4 mussten sich die Herren 40 am 2. Spieltag der Ruhr-Lippe Liga dem TC Freigrafendamm aus Bochum geschlagen geben.
Die ersten drei Matches wurden allesamt im Match Tie-Break entschieden. Carsten Rieck verlor sein Match gegen Karsten Breker mit 6:3 0:6 und 2:10. Besser lief es dagegen für Stephan Urbainski, der sein Spiel gegen Thorsten Schneider mit 3:6 7:5 und 10:2 für sich entscheiden konnte. Viel Pech dagegen hatte Markus Horstmann der gegen Oliver Osburg denkbar unglücklich mit 6:1 2:6 und 8:10 verlor. Stefan Bienk verlor sein Spiel gegen Thorsten Wagner mit 3:6 und 0:6.
So ging es beim Stande von 1:3 in die abschließenden Doppel. Hier konnte allerdings jede Mannschaft ein Doppel für sich entscheiden. Stefan Bienk/Uwe Ansperger verloren ihr Doppel gegen Karsten Breker/Christop Titze mit 2:6 und 5:7. Carsten Rieck/Stephan Urbainski gewannen ihr Doppel gegen Oliver Osburg/Thorsten Wagner mit 4:6;7:5 und 12:10.
 
Das nächste Spiel findet am 26.11.2016 um 18 Uhr beim TC Kamen-Methler statt.

   
29.10.2016 SC Buer Hassel - TC Hardenstein 6:0
Auftaktsieg – Nichts für schwache Nerven!
 
Mit 6:0 gewannen die Herren 40 das Auftaktspiel gegen den TC Hardenstein in der Ruhr-Lippe Liga. Allerdings war der Erfolg nichts für schwache Nerven. Carsten Rieck gewann sein Match gegen Ralph Kockel mit 6:0 6:3 ebenso souverän wie Markus Horstmann mit 6:0 6:3 gegen Knut Hartwig.
Spannender machte es Sandro Hagenmann in seinem Match gegen Andreas Pritsch, wobei er am Ende aber mit 3:6 6:3 und 10:8 die Oberhand behielt.

12 Matchbälle abgewehrt!
Weitaus dramatischer verlief das Spiel von Stephan Urbainski gegen Dirk Jansen. Nach einer 6:4 5:2 Führung verlor Stephan den zweiten Satz im Tie-Break. So musste das Match erst im Match Tie-Break entschieden werden. Dieser war an Dramatik nicht zu überbieten. 12 Matchbälle mussten abgewehrt werden, ehe Stephan seinen ersten Matchball beim Stande von 17:16 nutzten und den Satz mit 18:16 für sich entscheiden konnte!
 
Im Doppel gewannen Meik Kretschmer/Stefan Bienk gegen Dirk Jansen/Andreas Pritsch mit 6:2 6:2. Wieder spannend war es im Doppel mit Carsten Rieck/Stephan Urbainski gegen Ralph Kockel/Knut Hartwig, das die Hasseler am Ende nach erfolgreicher Aufholjagd noch mit 4:6 7:5 und 10:8 für sich entscheiden konnten!
 
So stand am Ende des Tages ein 6:0 für unsere Jungs auf dem Papier.
 
Weiter geht es bereits am 12.11.16. Dann ist um 14 Uhr der TC Freigrafendamm zu Gast in Westerholt.